Schilddrüsenbundesverband für Kinder und Erwachsene - Die Schmetterlinge e. V.  

Die Schmetterlinge e. V.    
Schilddrüsenbundesverband    

Die Schmetterlinge e. V. - Schilddrüsenbundesverband

   Selbsthilfeorganisation
   für Kinder und Erwachsene
   mit Schilddrüsenerkrankungen

öffnet sich im neuen Fenster
18 Jahre Schilddrüsenbundesverband
Schilddrüsenbundesverband - Die Schmetterlinge e. V.AllgemeinWichtige und aktuelle InformationenErnährung ohne Schilddrüse • Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ernährung ohne Schilddrüse  
Autor
Beitrag Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Miezemaus83 Miezemaus83 ist männlich
Seltenschreiber




Treue-Sterne
Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 03.02.2015
Beiträge: 3
Alter: 34
Herkunft: Hessen
Eigene Schilddrüsenerkrankung: Schilddrüse entfernt 10/2014

Fragezeichen Ernährung ohne Schilddrüse Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend zusammen, ich bin neu hier weil ich verzweifel. Entweder in ich zu ungeduldig oder keine Ahnung was.
Ich habe seit bald 4 Monaten meine Schilddrüse draussen, ich hatte sechs warme Knoten. 2012 habe ich 6kg abgenommen insgesamt waren es dann 10kg und konnte das auch bis Dezember 2013 also gut 1 Jahr halten und danach stieg meine waage immer weiter an. Im Moment halt ich mich bei 69,5kg auf was mir aber viel zu viel ist. Ich möchte die 7 kg wieder runter haben zwar nicht mit gewalt aber runter.
Habe Anfangs L-Thyroxin 100 bekommen da war das TSH zu hoch, habe jetzt ne halbe Novothyral 100 und nix tut sich auf der Waage. Und ich esse nur 1500kcal am Tag und jeden 2. Tag gehe ich aufs Rad.
Zu meiner Person:
weiblich 32 Jahre alt
161 cm gro0

Ich bedanke mich im vorraus für antworten
03.02.2015 19:20 Miezemaus83 ist offline E-Mail an Miezemaus83 senden Beiträge von Miezemaus83 suchen Nehmen Sie Miezemaus83 in Ihre Freundesliste auf
maskotti maskotti ist weiblich
Vielschreiber


images/avatars/avatar-68.gif

Treue-Sterne
Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 01.03.2009
Beiträge: 502
Alter: 54
Herkunft: bayern
Eigene Schilddrüsenerkrankung: ohne SD nach OP

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hast Du die aktuellen Werte vorliegen, bittte mit Normangaben.

gruß maskotti
05.02.2015 21:56 maskotti ist offline E-Mail an maskotti senden Beiträge von maskotti suchen Nehmen Sie maskotti in Ihre Freundesliste auf
Miezemaus83 Miezemaus83 ist männlich
Seltenschreiber




Treue-Sterne
Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 03.02.2015
Beiträge: 3
Alter: 34
Herkunft: Hessen
Eigene Schilddrüsenerkrankung: Schilddrüse entfernt 10/2014

Themenstarter Thema begonnen von Miezemaus83
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Letzten Werte vom 27.11.14

FT4 20.45
FT3 3.10
TSH-Basal 1,17
Anti-TPO 109
07.02.2015 11:28 Miezemaus83 ist offline E-Mail an Miezemaus83 senden Beiträge von Miezemaus83 suchen Nehmen Sie Miezemaus83 in Ihre Freundesliste auf
maskotti maskotti ist weiblich
Vielschreiber


images/avatars/avatar-68.gif

Treue-Sterne
Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 01.03.2009
Beiträge: 502
Alter: 54
Herkunft: bayern
Eigene Schilddrüsenerkrankung: ohne SD nach OP

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hast Du die Tabl. am Tag der BE eingenommen, es sieht so danach aus.
Hast Du hierfür die Normangaben, diese stehen hinter den Werten in Klammern.

Mit der Einstellung der Hormone kann es bis zu einem Jahr dauern, bis man sich damit wohlfühlt, solange hat es bei mir gedauert.
Wobei nach 4 Monaten die Lt-Dosis nicht erhöht wurde und ein Novothyral verschrieben wurde Keine Ahnung!

gruß maskotti
08.02.2015 16:58 maskotti ist offline E-Mail an maskotti senden Beiträge von maskotti suchen Nehmen Sie maskotti in Ihre Freundesliste auf
Miezemaus83 Miezemaus83 ist männlich
Seltenschreiber




Treue-Sterne
Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  27  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 03.02.2015
Beiträge: 3
Alter: 34
Herkunft: Hessen
Eigene Schilddrüsenerkrankung: Schilddrüse entfernt 10/2014

Themenstarter Thema begonnen von Miezemaus83
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo maskotti,
Ja habe bei der BE morgens LT 100 eingenommen. Hat mir aber auch keiner verraten das man das nicht machen soll. Dann habe ich bei meinem doc gesagt das ich gerne wieder abnehmen möchte und bekam darauf hin novothyral 100 soll aber nur eine halbe nehmen. Zu meinem werten ft 4 ist zu hoch und der tpo auch noch beides über die normwerte.
09.02.2015 15:37 Miezemaus83 ist offline E-Mail an Miezemaus83 senden Beiträge von Miezemaus83 suchen Nehmen Sie Miezemaus83 in Ihre Freundesliste auf
maskotti maskotti ist weiblich
Vielschreiber


images/avatars/avatar-68.gif

Treue-Sterne
Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 01.03.2009
Beiträge: 502
Alter: 54
Herkunft: bayern
Eigene Schilddrüsenerkrankung: ohne SD nach OP

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wenn Du deine Fragen in den Diskussionsforen stellst, wirst Du mehr Antworten erhalten.
Mit Novo kenn ich mich leider nicht aus.

gruß maskotti
17.02.2015 16:28 maskotti ist offline E-Mail an maskotti senden Beiträge von maskotti suchen Nehmen Sie maskotti in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schilddrüsenbundesverband - Die Schmetterlinge e. V.AllgemeinWichtige und aktuelle InformationenErnährung ohne Schilddrüse

Die Beratungen und Informationen auf unserer Homepage, in unseren Foren, in unserem Chat, oder per E-Mail sind keine Ferndiagnosen und keine Behandlungsvorschläge. Sie sind keinesfalls eine Aufforderung zum Abbruch einer ärztlich verordneten Therapie zu sehen und fordern auch nicht zur Aufnahme einer Therapie ohne ärztliche Begleitung auf. Sie sind als reine (Laien-) Informationen und persönliche Meinungen anzusehen und ersetzen keineswegs eine eingehende, individuelle medizinische und/oder ärztliche Untersuchung und/oder die fachliche Beratung durch einen (Kinder-) Arzt, durch einen Therapeuten oder durch einen Apotheker! Für Ihre Erkrankung empfehlen wir deshalb - unabhängig von der Inanspruchnahme von Informationen durch unsere Internetseiten -, stets einen fachkundigen (Kinder-) Arzt Ihres Vertrauens aufzusuchen. Nur dieser kann eine eingehende, individuelle medizinische und/oder ärztliche Untersuchung durchführen, Ihre Symptome, Ihr etwaiges Krankheitsbild und Ihren Gesamtzustand einschließlich eventueller Vorerkrankungen beurteilen. Auf Wunsch nennen wir Ihnen gerne entsprechende Ansprechpartner! Weder der Schilddrüsenbundesverband „Die Schmetterlinge e. V.“ noch dessen Vorstandsmitglieder, Ansprechpartner, Regionalgruppenleiter, Selbsthilfegruppenleiter und/oder Diskussionsteilnehmer übernehmen eine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit erteilter Informationen. Es gilt deutsches Recht, auch wenn Sie von außerhalb Deutschlands auf die Internetseiten des Schilddrüsenbundesverbandes „Die Schmetterlinge e. V.“ zugreifen.

Powered by Burning Board © WoltLab GmbH Besucher seit dem 1. Dezember 1999 Design by  Nefix.de