Schilddrüsenbundesverband für Kinder und Erwachsene - Die Schmetterlinge e. V.  

Die Schmetterlinge e. V.    
Schilddrüsenbundesverband    

Die Schmetterlinge e. V. - Schilddrüsenbundesverband

   Selbsthilfeorganisation
   für Kinder und Erwachsene
   mit Schilddrüsenerkrankungen

öffnet sich im neuen Fenster
20 Jahre Schilddrüsenbundesverband
Schilddrüsenbundesverband - Die Schmetterlinge e. V.AllgemeinVorstellungBin neu und brauche eure Hilfe :) • Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bin neu und brauche eure Hilfe :)  
Autor
Beitrag Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Stupzi30 Stupzi30 ist weiblich
Seltenschreiber




Treue-Sterne
Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 26.03.2016
Beiträge: 3
Alter: 34
Herkunft: Schleswig holstein

Themenstarter Thema begonnen von Stupzi30
Bin neu und brauche eure Hilfe :) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen :)

ich habe mich hier angemeldet weil ich echt nicht mehr weiter weiß und ihr ja Experten auf diesem Gebiet seid :)
kurz zu mir. Ich bin weiblich und 30 Jahre alt. Mir geht es eigentlich schon seit 10 Jahren schlecht und die Ärzte finden einfach nichts und jetzt so die letzten zwei Jahre ist es noch schlimmer geworden unglücklich

Meine Symptome: Müdigkeit, Erschöpfung, Depressionen, Wortfindungsstörungen, innere Unruhe, Kribbeln in den Händen und manchmal auch Füßen, starke Schweißausbrüche ohne Grund bei kleinster Anstrengung schon, Blutdruckspitzen bis zu systolisch 200 mmHg ohne Herzerkrankung, trockene brüchige Haare, unreine Haut im Gesicht immer noch wie ein Teenager, Verdauungsbeschwerden, ständig raue und heisere Stimme mit mehrmaligen Räuspern am Tag, und ich versuche seit 6 Wochen abzunehmen mit Ernährungsumstellung und Sport und es geht einfach nichts runter unglücklich

Meine Schilddrüsenwerte TSH ist immer in der Norm und es heißt immer, da ist nix- Aber warum geht es mir so schlecht? unglücklich

Letztes Jahr lag der TSH bei 0,94 mlU/L (0,55-4,2)
fT4 bei 11,6 ng/L (8,9-17,6)

MeinCRP Werst ist ständig hoch. Letztes Jahr lag er bei 14 und dieses Jahr bei 22. Normal ist bis 4 unglücklich

Dieses Jahr wurde nur der TSH-Wert bestimmt und liegt jetzt bei 1,26

Immer wird mir gesagt es liegt nicht an der Schilddrüse und deswegen habe ich mir jetzt eigenhändig einen Termin beim Endokrinologen geholt weil es mir einfach schlecht geht unglücklich

Könnte ich doch was mit der Schilddrüse haben? Das wäre wie ein Segen für mich damit ich endlich weiß woran es liegt und es mir besser geht irgendwann. Meine Mutter hat auch eine Schilddrüsenüberfunktion nur mal so zur Info :)

gebt mir bitte einen Rat. Ganz liebe Grüße :)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Stupzi30 am 26.03.2016 13:21.

26.03.2016 13:21 Stupzi30 ist offline E-Mail an Stupzi30 senden Beiträge von Stupzi30 suchen Nehmen Sie Stupzi30 in Ihre Freundesliste auf
Stupzi30 Stupzi30 ist weiblich
Seltenschreiber




Treue-Sterne
Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 26.03.2016
Beiträge: 3
Alter: 34
Herkunft: Schleswig holstein

Themenstarter Thema begonnen von Stupzi30
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schade, dachte hier wäre mehr los im Forum unglücklich
29.03.2016 12:33 Stupzi30 ist offline E-Mail an Stupzi30 senden Beiträge von Stupzi30 suchen Nehmen Sie Stupzi30 in Ihre Freundesliste auf
pewu   Zeige pewu auf Karte pewu ist weiblich
Vielschreiber




Treue-Sterne
Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 24.08.2004
Beiträge: 122
Alter: 59
Herkunft: Ehlscheid, Rhld.-Pfalz
Eigene Schilddrüsenerkrankung: Hashimoto
Geburtsdatum des erkrankten Kindes: 10.10.1995

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Stupzi,

Deine SD-Werte klingen erst einmal normal. Bist Du denn bisher
schon mal näher untersucht worden? Von einem Internisten wenigstens?

Auf jeden Fall eine gute Idee einen Endo aufzusuchen.
Ich hoffe, Dir kann endlich geholfen werden.

Liebe Grüße
Pewu
30.03.2016 18:45 pewu ist offline E-Mail an pewu senden Beiträge von pewu suchen Nehmen Sie pewu in Ihre Freundesliste auf
Stupzi30 Stupzi30 ist weiblich
Seltenschreiber




Treue-Sterne
Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 26.03.2016
Beiträge: 3
Alter: 34
Herkunft: Schleswig holstein

Themenstarter Thema begonnen von Stupzi30
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für deine Antwort :)

ja beim Internisten war ich schon. Bis auf eine leichte Magenschleimhautentzündung ist alles in Ordnung :)

Ich warte mal ab was der Termin beim Endo so bringt.
03.04.2016 12:34 Stupzi30 ist offline E-Mail an Stupzi30 senden Beiträge von Stupzi30 suchen Nehmen Sie Stupzi30 in Ihre Freundesliste auf
CheNupet CheNupet ist männlich
Seltenschreiber




Treue-Sterne
Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.Seit über  36  Monaten registrierter User in diesem Forum.


Dabei seit: 18.04.2016
Beiträge: 3
Alter: 40
Herkunft: Karlsruhe
Eigene Schilddrüsenerkrankung: Hashimoto
Schilddrüsenerkrankung des Kindes: Hashimoto
Geburtsdatum des erkrankten Kindes: 27.04.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu, ich bin auch neu hier und habe gedacht ich muß Dir unbedingt antworten. Die Symptome, die Du beschreibst hatte ich auch, auch nachdem die SD schon richtig eingestellt war. Ich hatte noch dazu sehr starke Schmerzen in sämtlich Muskeln und Gelenken und war sehr steif. Außerdem hatte ich einen heftigen Tinnitus und ständig viel zu viel Wasser im Körper. Bei mir wurde nach Jahrelanger Suche Zöliakie diagnostiziert. Wurde danach bei Dir schon geschaut? Bei mir kam während der ganzen Jahre auch nur eine Schmerztherapeutin drauf, daß es das sein könnte.....
19.04.2016 12:14 CheNupet ist offline E-Mail an CheNupet senden Beiträge von CheNupet suchen Nehmen Sie CheNupet in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Schilddrüsenbundesverband - Die Schmetterlinge e. V.AllgemeinVorstellungBin neu und brauche eure Hilfe :)

Die Beratungen und Informationen auf unserer Homepage, in unseren Foren, in unserem Chat, oder per E-Mail sind keine Ferndiagnosen und keine Behandlungsvorschläge. Sie sind keinesfalls eine Aufforderung zum Abbruch einer ärztlich verordneten Therapie zu sehen und fordern auch nicht zur Aufnahme einer Therapie ohne ärztliche Begleitung auf. Sie sind als reine (Laien-) Informationen und persönliche Meinungen anzusehen und ersetzen keineswegs eine eingehende, individuelle medizinische und/oder ärztliche Untersuchung und/oder die fachliche Beratung durch einen (Kinder-) Arzt, durch einen Therapeuten oder durch einen Apotheker! Für Ihre Erkrankung empfehlen wir deshalb - unabhängig von der Inanspruchnahme von Informationen durch unsere Internetseiten -, stets einen fachkundigen (Kinder-) Arzt Ihres Vertrauens aufzusuchen. Nur dieser kann eine eingehende, individuelle medizinische und/oder ärztliche Untersuchung durchführen, Ihre Symptome, Ihr etwaiges Krankheitsbild und Ihren Gesamtzustand einschließlich eventueller Vorerkrankungen beurteilen. Auf Wunsch nennen wir Ihnen gerne entsprechende Ansprechpartner! Weder der Schilddrüsenbundesverband „Die Schmetterlinge e. V.“ noch dessen Vorstandsmitglieder, Ansprechpartner, Regionalgruppenleiter, Selbsthilfegruppenleiter und/oder Diskussionsteilnehmer übernehmen eine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit erteilter Informationen. Es gilt deutsches Recht, auch wenn Sie von außerhalb Deutschlands auf die Internetseiten des Schilddrüsenbundesverbandes „Die Schmetterlinge e. V.“ zugreifen.

Powered by Burning Board © WoltLab GmbH Besucher seit dem 1. Dezember 1999 Design by  Nefix.de